DolceVita Hotels folgen

Flitterwochen mit Kind: Unvergessliche Ferien in Südtirol für Groß und Klein

Blog-Eintrag   •   Feb 15, 2019 11:47 CET

Flitterwochen mit Kind gelingen im Feldhof bei jedem Wetter! (Bildquelle © Monkey Business – stock.adobe.com)

Der wohl schönste Urlaub im Leben: die Flitterwochen. Ob in trauter Zweisamkeit oder zusammen mit dem Nachwuchs, man will eine schöne und entspannte Zeit verleben, an die man sich ewig zurückerinnern kann. Da Kinder in Sachen Urlaub meist andere Präferenzen haben als Erwachsene, kann die Stimmung im Urlaub schnell kippen. Die Ferienregion Südtirol bietet eine echte Alternative zum klassischen Strandurlaub, bei der jeder auf seine Kosten kommt. Gemeinsam mit der ganzen Familie geht es daran, die Abenteuerparks und Wandergebiete im Meraner Land zu entdecken und die Tierwelt in Südtirol zu erkunden.

Für unvergessliche und harmonische Flitterwochen mit der gesamten Familie haben wir vom Feldhof DolceVita Resort in Naturns Ausflugsziele für spannende Stunden gesammelt – egal ob bei strahlendem Sonnenschein oder bei strömenden Regen. Mit unseren Tipps verbringen Sie und Ihre Familie garantiert spaßige Tage, in denen romantische Stunden mit dem Partner nicht zu kurz kommen.

Flitterwochen mit Kind bei Sonnenschein

Sie wollen in Ihren Flitterwochen neue Erfahrungen machen und Zeit mit Ihren Liebsten verbringen? Hier finden Sie zwei tolle Aktivitäten, die Ihnen, Ihren Partner und ganz bestimmt auch Ihren Kindern gefallen dürften.

  • Flugschau der Greifvögel bei Schloss Tirol
    Direkt neben dem Schloss Tirol, das an sich schon einen Besuch wert ist, liegt das Pflegezentrum für Vogelfauna, in dem sich die Vogelpfleger um Vögel in Not kümmern und sie wieder aufgepäppeln. Sobald es den Tieren wieder gut geht, werden sie wieder in ihren natürlichen Lebensraum freigelassen. Außerdem findet zweimal am Tag eine spannende Live-Flugshow statt, bei der man Adler, Falken, Eulen und viele weitere Raubvögeln aus nächster Nähe beobachten und kennenlernen kann. Ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur für Kinder.
  • Der Alpin Bob im Wandergebiet Meran 2000
    Der Alpin Bob Meran 2000 ermöglicht Ihnen und Ihren Kindern auch im Sommer pures Rodelvergnügen. Die rasante und kurvenreiche Fahrt durch Wald und Wiesen auf der 1,1 Kilometer langen Schienenrodelbahn sorgt für Nervenkitzel und Familienspaß der Extraklasse. Die längste Schienenrodelbahn Italiens weist einen Höhenunterschied von 150 Metern auf, welcher, auf einer Höhe von 12 Metern über dem Boden, innerhalb weniger zügiger Minuten zurückgelegt wird. Ein purer Adrenalin-Kick, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Flitterwochen mit Kind bei Regenwetter

Ein Tag ohne Sonnenschein ist in Südtirol noch lange kein verlorener Tag. Denn die Ferienregion Meraner Land lockt mit vielen tollen Aktivitäten, die für jede Wetterlage geeignet sind. Wir geben Ihnen zwei Tipps, mit denen das schlechte Wetter in Ihren Flitterwochen mit Kindern keine mehr Rolle spielt.

  • Wellness für die Großen, Badespaß für die Kleinen
    Im Familienhotel Feldhof in Naturns können Sie romantischen Flitterwochen in Südtirol zusammen mit Ihren Kindern erleben. Während Sie gemeinsame Kuschelzeit mit Ihrem Partner verbringen, sorgen wir dafür, dass Ihre Kinder bei einem abwechslungsreichen Programm Spaß und Action erfahren. Dank unserer Verwöhnprogramme entpuppt Sie jeden Tag Ihrer Hochzeitsreise wie im Märchen. Starten Sie den Tag mit einem leckeren Sektfrühstück im Zimmer und lassen Sie sich in der Private-Spa-Suite für zwei Stunden verwöhnen. Ihre Liebsten vertreiben sich die Zeit inzwischen in unserem Spielzimmer. Anschließend geht es gemeinsam ins wohlig warme Kinder-Erlebnishallenbad mit verschiedenen Wasserspielen und Rutsche. Und wenn die Wolkendecke doch plötzlich aufreißen sollte, empfiehlt sich eine schöne Familienwanderung in die umliegende Bergwelt.
  • Eisenbahnwelt Rabland
    In Rabland befindet sich die größte digitale Modelleisenbahnanlage von ganz Italien. Auf der 1.000 m² großen Ausstellungsfläche bestaunen Sie gleich zwei Anlagen mit insgesamt 800 m Schienen, 70 Zügen, 400 Fahrzeugen und 12.000 Figuren. Außerdem befindet sich dort eine Nachbildung von Südtirols Landschaften und Sehenswürdigkeiten. Die Hauptattraktion „Südtirol in Miniatur“ ist die weltweit größte Panoramadarstellung Südtirols in Kleinformat, in der man neben Burgen und Schlössern auch detailgetreue Nachbildungen von Open-Air-Konzerten oder der Rittner Bahn findet. In der fiktiven Eisenbahnwelt in Rabland wird es außerdem regelmäßig Nacht; dann sorgen zahlreiche Lichter und Spezialeffekte für eine unverwechselbare Atmosphäre, die einer Märchenwelt gleichkommt.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks <a href="http://newsroom.dolcevitahotels.com/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Datenschutzerklärung</a> entsprechend verarbeitet werden.