DolceVita Hotels folgen

Urlaub im Vinschgau: Buntes Treiben & traditionelle Märkte in der Kulturregion

Blog-Eintrag   •   Aug 13, 2019 15:10 CEST

Jahres- und Wochenmärkte in der Kulturregion Vinschgau (Bildquelle © travelguide - stock.adobe.com)

Die Kulturregion Vinschgau, die einen besonderen Platz in Südtirol gefunden hat, zeigt sich nicht nur landschaftlich von der schönsten Seite, sondern auch auf traditioneller Ebene hat dieses beliebte Reiseziel einiges zu bieten. Traditionelle Bauernmärkte und Wochenmärkte erfreuen sich in den größeren Gemeinden Südtirols von größter Beliebtheit, sowohl bei den Einheimischen, als auch bei den Gästen. Eine ungebrochene Tradition, die sich in kaum einem anderen Land wiederfindet. In Ihrem Urlaub in Südtirol, und auch in der Umgebung unseres 4 Sterne Hotels, bieten Bauern und Einheimische auf den traditionellen Märkten ihre handwerklichen Erzeugnisse und regionalen Produkte an. Neben diesen Märkten gibt es zumeist in den Tälern besondere Ereignisse, nämlich die Jahresmärkte, die ein Erlebnis für die gesamte Region darstellen.

Wir vom Feldhof DolceVita Resort in Naturns verraten Ihnen, welche Märkte die Kulturregion Vinschgau zu bieten hat.

5 ereignisreiche Jahresmärkte im Vinschgau

1.) Feinschmecker- und Palabiramarkt in Glurns - September

Die Palabirne gehört schon seit Jahrhunderten zum Inventar der kleinsten Stadt Südtirols und dementsprechend zur Vinschger Küche. Die Birne wird zum Backen und Dörren verwendet, aber auch zum Destillieren eignet sie sich hervorragend. Durch ihren hohen Ballaststoffgehalt ist sie auch fester Bestandteil in Wellness- und Kosmetikprodukten. Gerade zur Erntezeit im September locken die traditionellen Palabira-Tage Menschen aus allen "Herren- und Frauenländer" nach Glurns. Hier erleben die Besucher eine kulinarische Reise durch die schmackhafte Welt der Palabirne: Vom Palabirnen-Schmarrn und dem Palabirnen-Brot bis hin zum Palabirnen-Likör ist sicherlich für jeden Geschmack das Richtige dabei. Außerdem sorgt ein Rahmenprogramm, bestehend aus Lesungen, Ausstellungen und Wanderungen durch den Glurnser Palabirnengarten, für Abwechslung bei Jung und Alt.

2.) Lootscher Morkt in Laatsch - Ende Oktober

Der Lootscher Morkt in Laatsch im Vinschgau ist ein allseits beliebter Treffpunkt – Hunderte Markt-Liebhaber drängeln sich an rund 60 Marktständen vorbei und lassen sich treiben. Das Angebot reicht von Filz- und Strickkunst, Malereien, einheimischen Produkten und Erzeugnissen bis hin zu allerlei Köstlichkeiten aus der Vinschger Küche. Das musikalische Rahmenprogramm sorgt für stimmungsvolle Unterhaltung.

3.) Gollimorkt in Mals - Mitte Oktober

Der Gollimorkt in Mals findet alljährlich im Herbst statt und lockt mit Köstlichkeiten, bietet Lebensmittel, Eigenerzeugnisse und einige Überraschungen. Seit 15 Jahren begeistert der Markt jedermann und ist, dank dem Kulturverein, wieder weit über die Landesgrenzen bekannt und beliebt geworden.

4.) Sealamorkt (Allerseelenmarkt) in Glurns - November

In Glurns, der kleinsten Stadt Südtirols, die jeden Besucher durch ihren einzigartigen Charme in den Bann zieht, ist der Allerseelentag ein besonderer Feiertag. Denn an diesem Tag findet der “Sealamorkt” (Allerseelenmarkt) statt. Dieser traditionelle Markt zählt zu den größten seiner Art im Alpenraum. Das Marktangebot ist genauso abwechslungsreich wie das Publikum selbst: Von Bekleidung und Lebensmitteln, bis hin zu Leckereien aus Südtirol und handwerklichen Erzeugnissen ist alles dabei. Neben den traditionellen Marktständen finden die Besucher unter anderem auch einen kleinen Viehmarkt. An diesem besonderen Tag wird dem verträumten Städtchen Leben eingehaucht, gegessen, gefeiert und die Zeit mit den Liebsten einfach genossen.

5.) Katharinamarkt in Schluderns - Ende November

Der Katharinamarkt ist nicht nur der größte, sondern wohl auch der traditionsreichste seiner Art in der Gemeinde Schluderns. Das Marktangebot reicht von Bekleidung und Lebensmitteln bis hin zu Erzeugnissen vom Bauern und vieles mehr.

Wir vom Feldhof DolceVita Resort in Naturns wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub im Vinschgau!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.