DolceVita Hotels folgen

Wellnessurlaub in Südtirol: Der Sauna-Italienmeistertitel geht an die DolceVita Wellnesshotels

Blog-Eintrag   •   Jul 12, 2018 11:40 CEST

Bildquelle © DolceVita

Die fünf DolceVita Wellnesshotels in Südtirol bzw. in Völlan bei Meran, in Naturns und in Latsch, bieten Ihren Gästen ein Wellness- und Spa-Erlebnis auf höchstem Niveau. Moderne Pools, großzügige Saunen und qualifiziertes Personal sorgen für Entspannung von Kopf bis Fuß. Kein Wunder, dass der Wellnessurlaub in Südtirol immer beliebter wird!

Aktuell gibt es gleich mehrere Neuigkeiten aus den DolceVita-Wellnessbereichen: Michael Niedermair, Saunameister im Luxury DolceVita Resort Preidlhof, wurde zum Sauna-Italienmeister gekürt und die biozertifizierte Kosmetiklinie der DolceVita Hotels, BERG, feiert ihr zehnjähriges Jubiläum. Wenn das kein Grund zum Jubilieren ist!

Italienmeistertitel an die DolceVita Wellnesshotels in Südtirol bei Meran

Michael Niedermair, der Saunameister aus dem Luxury DolceVita Resort Preidlhof, hat es geschafft: Ende Mai gewann er die Italienmeisterschaft in der Disziplin „Saunaaufguss“ in Verona! Der Singleaufguss „Make it happen“ überzeugte die Jury. Drei hochemotionale Durchgänge mit einer eleganten Aufgusstechnik und viel Gefühl waren nötig, bevor Michael Niedermair die begehrte Prämie in seinen Händen halten konnte. Für seinen kunstvollen Aufguss gab es Standing Ovations!

Wellnessurlaub in Südtirol mit dem Sauna-Italienmeister Michael Niedermair

Der aus Kastelbell-Tschars stammende Michael Niedermair, machte vor zwei Jahren eine Umschulung vom Büroangestellten zum Saunameister und Wellnesstrainer und damit sein Hobby zum Beruf. Die Gäste des Luxury DolceVita Resort Preidlhofs begeistert er tagtäglich mit seinen kreativen Aufgüssen. Auch als Gast eines der anderen DolceVita Wellnesshotels in Südtirol bei Meran – des Erlebnis & Genuss Resorts Lindenhof, des DolceVita ALPIANA RESORTS, des DolceVita Hotels Jagdhof und des Familienhotels Feldhof – können Sie die außergewöhnlichen Aufgüsse des neuen Italienmeisters erleben: Mit dem Programm „Wellness Around“ darf jeder Gast in jedem DolceVita Hotel ohne Aufpreis eine Wellnessauszeit nehmen. So können Gäste verschiedene Wellnessbereiche kennenlernen.

Im September 2018 werden Michael Niedermair und seine Kollegin Sabrina Telfser, mit der er auch im Teamwettbewerb antrat, übrigens bei der Sauna-Weltmeisterschaft in Berlin dabei sein. Und wer weiß, dann wird Ihr Wellnessurlaub in Südtirol zum Wellnessurlaub bei Weltmeistern!

Jubiläum: Zehn Jahre BERG-Kosmetik!

In den DolceVita Wellnesshotels gibt es 2018 noch etwas zu feiern: Die biozertifizierte Kosmetiklinie der DolceVita Hotels wird zehn Jahre alt! 2008 entstand die Idee, für die Hotelgäste eine exklusive Kosmetiklinie zu kreieren. Die Grundlage für die BERG Kosmetiklinie bilden zehn Heilpflanzen aus Südtirol. Die sogenannten „Naturgeheimnisse Südtirols“ sind folgende Blumen und Kräuter: Alpenrose, Edelweiß, Vinschger Marille, Arnika, Salbei, Wacholder, Thymian, Lavendel und Propolis. Sie werden zu wertvollen Cremes, Seren und Packungen verarbeitet. Hinzu kommt reines Extrakt aus Vinschger Marmor – perfekt für Peelings geeignet! Anfangs umfasste die Linie 18 Pflegeprodukte, inzwischen wurde sie um kühlende Arnikacreme, Propolis-Lippenbalsam und Edelweiß-Augencreme auf 22 Produkte erweitert.

Wertvolle Naturschätze aus Südtirol

Alle Kräuter und Pflanzen, die für die BERG-Produkte verarbeitet werden, stammen aus biologischem Anbau und werden somit ohne chemische Pflanzenschutzmittel, Kupfer, Schwefel und Kunstdünger aufgezogen. Der Großteil der Kräuter und Pflanzen wird per Hand verarbeitet. Beim Wellnessurlaub in Südtirol in einem der DolceVita Hotels haben Sie Gelegenheit, die BERG Pflege- und Kosmetiklinie auszuprobieren. Etwa während des anregenden Vinschgauer Marmorpeelings oder einer entspannenden Alpenrose-Gesichts- und Kopfmassage. Alle BERG-Produkte sind auch über den DolceVita Online-Shop erhältlich, getreu dem Motto: In den Wellnesshotels in Südtirol und Meran ausprobieren und dann daheim genießen!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy